Helikopterflüge auf Teneriffa - In der Fremde erfährt man mehr als zu Hause

Sogenannte Abenteuer passieren nicht einfach. Auf Sie zu warten wird einen nicht reicher an Erlebnissen machen.
Man kann Sie nur selbst angehen – Und das ist grundsätzlich überall möglich. Auf Teneriffa jedoch bieten sich zahlreiche einmalige und unvergleichliche Möglichkeiten, sich augenblicklich ins nächste Abenteuer zu stürzen.

Kein Urlauber wird sich jemals an der wunderschönen Naturlandschaft der Kanareninsel sattsehen können. Einige der kostbaren Schätze bleiben dem typischen Fußgänger verborgen, während sich den Himmelsstürmern ein atemberaubendes Panoramabild eröffnet. Mit dem nötigen Kleingeld im Portmonee können Sie Ihrem Urlaub auf Teneriffa ein einzigartiges Highlight setzen.

Beliebte Flugstrecken:

  • Gran Teide Luxuruy (120 km/495): Diese ultimative Hubschraubertour gilt als VIP Ausflug unter allen Rundflügen. Der Schwerpunkt liegt unverkennbar auf dem Teide Nationalpark, der zu den meistbesuchten Nationalparks Europas gehört und im Jahr 2007 zum UNESCO Weltnaturerbe erklärt wurde. Zusätzlich überfliegen Sie die erstaunlichsten Naturphänomene, die die Insel zu bieten hat. Ihnen wird ein faszinierender Blick auf das grüne Tal von La Orotava und die charmante Küstenstadt Puerto de la Cruz ermöglicht. Besonders beeindruckend sind die Lavazungen, die als Überbleibsel der Vulkanausbrüche viele Besucher begeistern.
  • Los Gigantes (50 km/279): Diese Ausflugstour lässt einen die Riesenklippen und Steilküsten der kanarischen Trauminsel bestaunen und besticht durch den Anblick auf großartige Naturdenkmäler. Vorbei an 5-Sterne Ferienorten werden die Gewässer der Los Gigantes Küste überflogen, in denen sich zahlreiche Delfine, Pilot- und Blauwale tummeln. Auch ein Abstecher über den Teide Nationalparks und dessen Areal, das unglaubliche Vulkanlandschaften umfasst, ist auf dieser Tour eingeschlossen. Werfen Sie einen ungehinderten Blick auf den höchsten Berg Spaniens.
  • Isla Baja (85km/390): Von verträumten Fischerorten wie La Caleta und Puerto San Juan und den luxuriösen Golf Resorts über die majestätischen Felswände von Los Gigantes nach Buenavista del Norte, wo sich die grüne und braune Landschaft bewundern lässt, die das großzügige Netzwerk an erkalteten Lavaströmen umgibt. Sogar der 100 Jahre alte Drachenbaum „Drago Milenario“ offenbart sich auf diesem Helikopterrundflug. Schlussendlich passiert man auch auf dieser Strecke die Waldkrone des Nationalparks Teide.

Angebote auf Teneriffa

Die oben genannten Rundflugstrecken bilden nur eine kleine Auswahl an möglichen Helikoptertouren auf Teneriffa. Informieren Sie sich bei den verschiedenen Anbietern, welcher Flug Ihre Neugierde weckt und welcher sich am besten mit Ihrem Portmonee verträgt.

1.      iHoppers
+34 922 38 67 26
info@iHoppers.com

2.      Helidream / Sky Experience
+34 922 711 487
reservas@helidreamhelicopters.com

3.      Sunbonoo
+34 871 575 674 / +49 89 2155 50840
info@sunbonoo.com

4.      LeRo Teralava S.L.U.
+34 922 750 289
Für körperlich eingeschränkte Menschen

Individueller Charme

Unser Tipp für eine geeignete Unterkunft: Da man bekanntlich mit beiden Füßen auf dem Boden bleiben soll, ist es wichtig, dass Sie zumindest nach Ihrem abenteuerlichen Rundflug einen festen Wohnsitz zur Verfügung haben. Für gigantische Aussichten lassen sich in Los Gigantes private Ferienwohnungen am Meer und einmalige Ferienhäuser mit Pool finden. Für etwas mehr Abgeschiedenheit und Naturlandschaft sind die Ferienfincas rund um das Orotavatal beliebt.

Jeder Tag ist ein neues Abenteuer.
Erobern Sie die den Himmel und werden zum Geschichtenerzähler!

zur Detailsuche