Teneriffa | Karneval 2014 in Puerto de la Cruz

Teneriffa | Karneval 2014 in Puerto de la Cruz

Puerto de la Cruz im Ausnahmezustand: Zur Karnevalszeit wird in der schönen Hafenstadt auf Teneriffa Tag und Nacht gefeiert!

Der Karneval in Puerto de la Cruz

Schrille Kostüme und gute Laune – wer zum Karneval nach Teneriffa kommt, der fühlt sich, als wäre er in Rio de Janeiro gelandet. Ausgelassene Menschen feiern auf den Straßen der Insel. Große Festwagen ziehen durch Puerto de la Cruz – schöne Frauen mit ausgefallenem Kopfschmuck tanzen zu lateinamerikanischen Klängen.

Die Wahl der Karnevalskönigin zählt – wie auch der große Karnevalsumzug - zu den Highlights des Karnevals in Puerto de la Cruz.

Geht die Magd zum Maskenball,

ist wahrscheinlich Karneval!

Alte Bauernregel ;)

Ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung ist das Begräbnis der Sardine (Entierro de la Sardina), das den Karneval alljährlich fast beendet.

Schwarz gekleidete Frauen begleiten eine große (und selbst gebaute) Sardine, zu der Stelle, an der sie schließlich entzündet wird. Nach der Feuerbestattung wird ausgelassen und ausgiebig gefeiert.

Nicht verpassen: In Puerto de la Cruz findet alljährlich zur Karnevalszeit ein ganz besonderer Marathon statt: Auf hohen Schuhen und in Damenbekleidung müssen sich (die ausschließlich männlichen) Teilnehmer des Laufes, durch die Stadt bewegen. Jeder von ihnen trägt dabei ein Glas Bier. Lustig anzusehen!

Das Team von Teneriffa-Ferienhaus wünscht dir viel Vergnügen!

Übrigens: Teneriffas Karneval steht in jedem Jahr unter einem anderen Motto. Das Motto des Jahres 2017 lautet: „Die Karibik“.

zurück zur Blogübersicht

Puerto: FeWo mit Meerblick & Wlan
Puerto: FeWo mit Meerblick & Wlan
  • Nord Puerto de la Cruz
  • 4 Gäste / ca. 90 m²
Meerblick: Penthaus auf dem Dach
Meerblick: Penthaus auf dem Dach
  • Nord Puerto de la Cruz
  • 2 Gäste / ca. 40 m²
Coronavirus (COVID-19): Die wichtigsten Informationen für eine sichere Reise.
zur Detailsuche