Teneriffa Ferienhaus

Hübsche Ferienwohnungen im grünen Norden von Teneriffa

Ihre Ferienwohnung im naturverbundenen Norden der Insel mit Komfort und herrlichem Meerblick für einen perfekten Urlaub!
Für Sonnenanbeter, Strandgänger, Golfspieler, Naturliebhaber oder Wanderfreunde – hier findet jeder sein passendes Urlaubsdomizil!

Teneriffas Norden: blühende Landschaften, viel Natur und traumhaft schöne Ausblicke

weiterlesen


loading...

120 Objekte verfügbar

Strandnahes Studio mit Terrasse (inkl. traumhaften Meerblick) ✓ Pool | Puerto de la Cruz
ab 63,00€
pro ÜN für 2 Personen
zzgl. Nebenkosten
+ Endreinigung: 0,00€
+ Bearbeitungsgebühr: 25,00€

Teneriffa Nord Puerto de la Cruz

  • 1 Schlafzimmer mit Bad
  • 3 Personen / ca. 47 m²
Gepflegte Meerblick-Ferienwohnung - Wlan, Heizung, beheizter Pool, ruhiges Wohngebiet
ab 64,00€
pro ÜN für 2 Personen
zzgl. Nebenkosten
+ Endreinigung: 0,00€
+ Bearbeitungsgebühr: 25,00€

Teneriffa Nord Santa Ursula

  • 2 Schlafzimmer mit Bad
  • 3 Personen / ca. 78 m²
3 Gästebucheinträge lesen
Ferienunterkunft in ruhiger grüner Lage mit Pool ✓ nahe Teresita Strand
ab 26,00€
pro ÜN für 3 Personen
zzgl. Nebenkosten
+ Endreinigung: 0,00€
+ Bearbeitungsgebühr: 25,00€

Teneriffa Nord San Andres

  • 1 Schlafzimmer mit Bad
  • 3 Personen / ca. 45 m²
6 Gästebucheinträge lesen
Top-Objekt
Geschmackvolle Terrassen-FeWo meernah + Wifi bei Puerto - Top Preis!
ab 34,00€
pro ÜN für 2 Personen
zzgl. Nebenkosten
+ Endreinigung: 50,00€
+ Bearbeitungsgebühr: 29,00€

Teneriffa Nord Puerto de la Cruz

  • Studio mit Bad
  • 2 Personen / ca. 30 m²
11 Gästebucheinträge lesen
Sauna, Pool und Meerblick! Finca-Ferienapartment in ruhige Lage im Orotavatal/ Teneriffa Norden
ab 35,00€
pro ÜN für 2 Personen
zzgl. Nebenkosten
+ Endreinigung: 55,00€
+ Bearbeitungsgebühr: 25,00€

Teneriffa Nord Los Realejos

  • 2 Schlafzimmer mit Bad
  • 4 Personen / ca. 70 m²
Schönes Häuschen mit Garten in traumhafter Kulisse & Ruhe! Leckeres Frühstück
ab 39,00€
pro ÜN für 2 Personen
zzgl. Nebenkosten
+ Endreinigung: 39,00€
+ Bearbeitungsgebühr: 25,00€

Teneriffa Nord Los Silos

  • 1 Schlafzimmer mit Bad
  • 3 Personen / ca. 65 m²
8 Gästebucheinträge lesen
Meerblick-FeWo ♥ Aussichtsterrasse - Wlan - im Herzen von Garachico
ab 50,00€
pro ÜN für 2 Personen
zzgl. Nebenkosten
+ Endreinigung: 60,00€
+ Bearbeitungsgebühr: 25,00€

Teneriffa Nord Garachico

  • 1 Schlafzimmer mit Bad
  • 2 Personen / ca. 60 m²
Ferienwohnung auf Finca 🌴 beheizter Pool 🌴Meeblick 🌴 Wlan & Zentralheizung
ab 55,00€
pro ÜN für 2 Personen
zzgl. Nebenkosten
+ Endreinigung: 0,00€
+ Bearbeitungsgebühr: 25,00€

Teneriffa Nord La Matanza

  • 1 Schlafzimmer mit Bad
  • 3 Personen / ca. 50 m²
Erfahrungsbericht lesen
Schönes günstiges Apartment mit Pool in idyllischer Umgebung von San Andrés
ab 33,00€
pro ÜN für 4 Personen
zzgl. Nebenkosten
+ Endreinigung: 0,00€
+ Bearbeitungsgebühr: 25,00€

Teneriffa Nord San Andres

  • 2 Schlafzimmer mit Bad
  • 4 Personen / ca. 75 m²
6 Gästebucheinträge lesen
Top-Objekt
2 Sz Ferienwohnung mit Meerblick auf Finca in ruhiger Lage - Los Realejos
ab 64,00€
pro ÜN für 2 Personen
zzgl. Nebenkosten
+ Endreinigung: 0,00€
+ Bearbeitungsgebühr: 25,00€

Teneriffa Nord Los Realejos

  • 2 Schlafzimmer mit Bad
  • 4 Personen / ca. 65 m²
4 Gästebucheinträge lesen
Farbenfroh eingerichtetes Studio im paradiesischen Garten, Rundumblick & Internet
ab 34,00€
pro ÜN für 2 Personen
zzgl. Nebenkosten
+ Endreinigung: 30,00€
+ Bearbeitungsgebühr: 25,00€

Teneriffa Nord La Orotava

  • Studio mit Bad
  • 2 Personen / ca. 26 m²
4 Gästebucheinträge lesen
Studio auf schönen Villa Anwesen mit wunderschönen Gartengelände + Pool in Puerto de La Cruz
ab 38,00€
pro ÜN für 1 Person
zzgl. Nebenkosten
+ Endreinigung: 38,00€
+ Bearbeitungsgebühr: 25,00€

Teneriffa Nord Puerto de la Cruz

  • Studio mit Bad
  • 2 Personen / ca. 25 m²
FeWo auf Finca mit Garten, Pool, Meerblick & WiFi - Frühstück auf Wunsch/Orotavatal
ab 95,00€
pro ÜN für 4 Personen
zzgl. Nebenkosten
+ Endreinigung: 0,00€
+ Bearbeitungsgebühr: 25,00€

Teneriffa Nord Los Realejos

  • 2 Schlafzimmer mit Bad
  • 4 Personen / ca. 110 m²
Ferienunterkunft  “La Romantica ” mit Meerblick & W-Lan / bei Puerto de la Cruz
ab 35,00€
pro ÜN für 2 Personen
zzgl. Nebenkosten
+ Endreinigung: 50,00€
+ Bearbeitungsgebühr: 29,00€

Teneriffa Nord Puerto de la Cruz

  • 1 Schlafzimmer mit Bad
  • 3 Personen / ca. 70 m²
6 Gästebucheinträge lesen
Unterkunft in ruhiger Lage auf Ferienfinca mit Pool, Sauna, Wlan und mehr...
ab 25,00€
pro ÜN für 2 Personen
zzgl. Nebenkosten
+ Endreinigung: 40,00€
+ Bearbeitungsgebühr: 29,00€

Teneriffa Nord Los Realejos

  • Studio mit Bad
  • 2 Personen / ca. 30 m²
Ferienapartment mit Meerblick ✓ Sonnenterrasse ✓ Internet in Garachico
ab 70,00€
pro ÜN für 3 Personen
zzgl. Nebenkosten
+ Endreinigung: 58,00€
+ Bearbeitungsgebühr: 25,00€

Teneriffa Nord Garachico

  • 2 Schlafzimmer mit Bad
  • 4 Personen / ca. 125 m²
2 Gästebucheinträge lesen
2 Sz Ferienwohnung auf Finca-Ferienanlage mit Pool, Grill & Gärten / Golfnah - Buenavista del Norte
ab 62,00€
pro ÜN für 5 Personen
zzgl. Nebenkosten
+ Endreinigung: 0,00€
+ Bearbeitungsgebühr: 25,00€

Teneriffa Nord Buenavista del Norte

  • 2 Schlafzimmer + 2 Bäder
  • 5 Personen / ca. 110 m²
Apartment umgeben von paradiesischen Garten, eine Oase der Ruhe - Anfrage Malkurs / La Orotava
ab 46,00€
pro ÜN für 2 Personen
zzgl. Nebenkosten
+ Endreinigung: 50,00€
+ Bearbeitungsgebühr: 25,00€

Teneriffa Nord La Orotava

  • 1 Schlafzimmer mit Bad
  • 3 Personen / ca. 44 m²
4 Gästebucheinträge lesen
Ferienwohnung mit Meerblickterrasse, Wifi & Wohlfühlambiente / Los Realejos Bajo
ab 49,00€
pro ÜN für 2 Personen
zzgl. Nebenkosten
+ Endreinigung: 49,00€
+ Bearbeitungsgebühr: 25,00€

Teneriffa Nord Los Realejos

  • 2 Schlafzimmer + 2 Bäder
  • 4 Personen / ca. 90 m²
Kleines Ferienhaus inmitten eines Garten "ein kleines Paradies" in Wanderlage
ab 35,00€
pro ÜN für 2 Personen
zzgl. Nebenkosten
+ Endreinigung: 30,00€
+ Bearbeitungsgebühr: 25,00€

Teneriffa Nord El Tanque

  • Casita mit Bad
  • 2 Personen / ca. 40 m²
Erfahrungsbericht lesen
1 - 20 von 120 Unterkünften

Spanisches Flair, üppige Vegetation und Ursprünglichkeit pur: der Norden von Teneriffa

Teneriffa muss man nicht gesehen, sondern erlebt haben. Die größte der Kanarischen Inseln wird Sie verzaubern. Majestätisch ragt der Pico del Teide mit 3.718 m Höhe über den Wolken empor. Die mächtigen Lavaformationen lassen den vulkanischen Ursprung deutlich erkennen. Noch heute kann man erahnen mit welcher Kraft der Teide das letzte Mal vor 200 Jahren Feuer und Schwefel gespuckt hat. Die Flora und Fauna rund um den höchsten Berg Spaniens ist so außergewöhnlich, dass die Region zum Nationalpark erklärt wurde. Die bizarren Lava- und Felsformationen lassen jedes Wanderherz höher schlagen.

Als Sonneninsel bietet Teneriffa seinen Urlaubern ganzjährig Wohlfühltemperaturen und Erholung in traumhafter Landschaft. Den Beinamen „Insel des ewigen Frühlings“ verdankt Teneriffa seinem milden Klima. So kommen auch Wassersportler auf ihre Kosten: Ob Schwimmen, Surfen, Schnorcheln oder Tauchen - der Atlantik bietet dafür das ganze Jahr über angenehme Temperaturen.

Die Kanaren sind in nur vier bis fünf Flugstunden von Deutschland aus zu erreichen. Es gibt zwei Flughäfen auf der Insel. Der Flughafen Teneriffa Nord befindet sich unweit der Hauptstadt Santa Cruz. Der zweite und größere Flughafen, Teneriffa Sur, ist zentral im Süden gelegen. Er liegt direkt an der Autobahn, die die Südküste mit der Nordküste verbindet. Die Flugverbindungen zwischen Tenerife Sur und Deutschland kann man als sehr gut bewerten, so dass Sie häufig äußerst günstige Flüge buchen können. Je eher die Flüge gebucht werden, je besser sind die Verfügbarkeiten und die Preise.

Die Übernachtungsmöglichkeiten auf Teneriffa Nord sind so vielfältig wie die Insel selbst. Viele Urlauber zieht es in eine Ferienwohnung, ein Ferienhaus oder gar eine Villa - so erleben Sie die Ursprünglichkeit von Teneriffa auf ideale Weise und finden angenehme Erholung.


Das Urlaubsprogramm ganz individuell gestalten?

Was eignet sich da nicht besser als eine Ferienwohnung? Sei es auf einer idyllischen Finca, in einem privaten, gepflegten Haus oder in einer komfortablen Ferienanlage - Teneriffa Nord bietet eine vielfältige Auswahl an Unterkünften, die Sie für Ihren Urlaub mieten können. Ein paar Entscheidungshilfen unterstützen Sie bei Ihrer Wahl:

a.) Egal wie Sie Ihren Schwerpunkt bei Ihrer Urlaubsreise setzen wollen, Teneriffa wird allen Gästen gerecht. Zählen Sie zu den Ruhesuchenden, Kulturinteressierten oder den Aktivurlaubern? Sie können die Insel nach Ihren persönlichen Wünschen entdecken. Dazu eignet sich ein Mietauto hervorragend. Es gibt unzählige Agenturen, die günstig Leihwagen vermieten. Meist lohnt es sich schon vor dem Urlaub, von zu Hause aus, das Auto zu buchen, da die Tarife dann oftmals günstiger sind.

  • Ausstattung und Lage: Bevorzugen Sie es zentral gelegen, unweit einer nächsten Stadt, oder lieber nah am Meer? Auch das Landesinnere des Norden Teneriffas, abseits des Trubels des Tourismus, hat seinen besonderen Reiz. Die Angebotspalette reicht vom günstigen 1-Raum-Appartement direkt in der Hauptstadt über weitläufige Ferienwohnungen für eine Großfamilie mit mehreren Badezimmern in einer hübschen Ferienhaussiedlung bis hin zum luxuriösen Domizil mit Meerblick und Privatpool. Und nichts ist schöner als sich ungezwungen beim Frühstück, abseits eines großen Essenraums, in privater Atmosphäre, den heißen Kaffee und ein frisches Brötchen schmecken zu lassen.
  • Welche Ansprüche haben Sie an Ihre Unterkunft? Mögen Sie es eher großzügig geschnitten in einer Villa mit mehreren Zimmern oder etwas kleiner und gemütlicher in einer Wohnung? Entsprechend der Anzahl der Mitreisenden gibt es Ferienwohnungen mit einem oder mehreren Schlafzimmern. Möchten Sie die warme Sonne Teneriffas auf Ihrer Terrasse, im eigenen Garten oder sogar mit dem Luxus eines privaten Poolbereichs genießen?
  • Für jedes Urlaubsmotto gibt es die perfekte Lage. Strandurlauber und Wassersportler bietet die Meeresnähe optimale Bedingungen. Wanderer finden sehr gut bewertete Wanderwege im Landesinneren. Egal ob für Golfspieler, Familien oder Kulturinteressierte - Teneriffa Nord bietet für jeden die richtige Unterkunft.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Teneriffa, die Insel voller Kontraste, bietet so vielfältige Möglichkeiten für die Urlaubsgestaltung. Vormittags noch an einem der traumhaften Sandstrände liegen, nachmittags mit einem Jeep die wilde Vulkanlandschaft erkunden und abends in das Nachtleben einer pulsierenden Großstadt eintauchen - auf Teneriffa ist dies möglich. Was sollte zu jedem Urlaub in Teneriffa Nord gehören?

Ein Besuch des Teide National Parks sollte jeder Naturliebhaber als festen Programmpunkt einplanen. Ob mit dem eigenen Mietwagen, per Bus, als Jeepsafari oder zu Fuß - die atemberaubende Landschaft am Fuße des Pico del Teide wird Sie verzaubern.
Der Klassiker unter den Wanderausflügen auf den Kanarischen Inseln ist das Bezwingen der Masca-Schlucht bis hin zur wunderschönen Badebucht am Ende des Tales. Abenteuerliche Pfade führen vorbei an hohen Steilwänden, kleinen Wasserläufen und erstaunlichen Gewächsen.

Der Loro Park in Puerto de la Cruz auf der Nord-Seite Teneriffas ist nach aktuellen Bewertungen der wahrscheinlich schönste Tierpark in Europa. Daher ist dieser nicht nur für Familien mit Kindern zu empfehlen. Gleich in der Nähe des Loro Parks befindet sich das Meerwasserschwimmbad Lago Martianez in Puerto de la Cruz. Die mit Palmen begrünte Poollandschaft ist direkt am Atlantik gebaut und sorgt für entspanntes Badevergnügen.

Ein Stück oberhalb von Puerto de la Cruz liegt La Orotava im gleichnamigen Tal: ein sehenswertes Örtchen mit einer romantischen Altstadt, in der Sie wunderschöne Kirchen, restaurierte Holzbalkone und urigen Innenhöfe bestaunen können.

Ein schönes Ziel für einen Tagesausflug im Süden, unweit der Costa Adeje, bietet Los Gigantes an der Südküste. Wie der Name schon verrät ist der Anblick dieser 450 Meter hohen Klippen gigantisch. Man kann noch die erkalteten Lavaströme sehen und so die Urgewalt von damals erahnen. Das Panorama der Küste können Sie besonders gut während einer Bootstour von der Wasserseite aus bestaunen. Möchten Sie ein ursprüngliches Dorf erkunden, in das sich kaum ein Tourist verirrt, so sei Ihnen Alcala ans Herz gelegt. Nur ein paar Kilometer südlich von Los Gigantes können Sie durch kleine Gassen schlendern, die Ruhe auf der alten Plaza genießen und sich in einem der heimischen Restaurants mit fangfrischem Fisch verwöhnen lassen. Haben Sie noch ein wenig Zeit, bietet es sich an, Ihren Tagesausflug mit einem kleinen Abstecher in den Süden zur Costa Fanabe zu beenden. Dieser herrliche, flach abfallende Sandstrand ist ein Paradies für alle Sonnenanbeter. Und einem Sprung ins kühle Nass kann hier keiner widerstehen.

Ein einzigartiges Badeerlebnis bekommen Sie im kleinen, beschaulichen Küstenort Garachico geboten. Ein von der Natur erschaffenes Schwimmbad lädt zum Verweilen ein. Genießen Sie ein Bad in mehreren aus Lava geformten Meeresbecken. Zugleich bietet Teneriffa Nord ein ganz anderes Highlight für Strandliebhaber. Playa de las Teresitas liegt oberhalb der Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife und versprüht durch seinen hellen Sand, dem glasklarem Wasser und den schattenspendenden Palmen karibisches Flair im Norden Teneriffas. Direkt in der Nähe von Playa de las Teresitas lockt die herrliche Bucht Playa de las Gaviotas zum Badevergnügen. Hier kommen auch FKK-Anhänger auf Ihre Kosten.

Besondere Ferienorte für einen traumhaften Urlaub


Der Norden Teneriffas bietet eine Vielzahl an malerischen Urlaubszielen. Das größte touristische Zentrum mit schönen Hotels im Norden ist Puerto de la Cruz. Nicht nur den berühmten Loro-Park findet man dort, sondern auch einen der schönsten Strände Teneriffas, den Playa Jardin. Gleich westlich an Puerto de la Cruz angrenzend, liegt Los Realejos, eine Stadt mit vielen Highlights: weite Bananenplantagen, historische Bauwerke, ein ausgezeichnetes Gastronomieangebot, Naturschutzgebiete in direkter Nähe und eine herrliche Badebucht mit schwarzem Vulkansand und glasklarem Wasser.

Garachico, das kleine Schmuckstück fast am Ende des Westzipfels von Teneriffa, bezaubert seine Besucher durch seine historische Altstadt, seinem kleinen Hafen und natürlich mit dem von der Natur erschaffenen Meeresschwimmbad. Los Gigantes im Westen von Teneriffa nur auf seine Klippen zu reduzieren, würde dem zauberhaften Ort nicht gerecht werden. Natürlich ist die Steilküste die Attraktion des Städtchens, aber auch der Yachthafen, der Strand mit feinem schwarzem Sand, gute Restaurants und das Meer als Ausgangspunkt für Delfin- und Walbeobachtungen.

Ein kleines Stück östlich von Puerto de la Cruz, an der Nordküste liegt Santa Ursula mit einem typisch kanarischen Ortszentrum. Unterhalb von Santa Ursula liegen in sehr ruhiger, idyllischer Lage schöne Appartementanlagen und Hotels. Nur ein paar Kilometer östlich von Santa Ursula befindet La Matanza. Die Region dort gilt nicht nur als optimaler Ausgangspunkt für Wanderungen ist, sondern auch als eines der besten Weinanbaugebiete. Weiter im Nordosten blüht der Garten von Teneriffa - in Valle Guerra gedeihen durch den fruchtbaren Boden unzählige Obst-, Gemüse und Blumenarten besonders gut. Die Ausdehnung der Stadt ist sehr weit, so dass es sich empfiehlt, die Region mit einem Mietwagen zu erkunden.

Nordöstlich, im Landesinneren bezaubert Esperanza vor allem Naturliebhaber. Wanderer können von hier aus die unvergleichliche Landschaft bis hinauf zum Teide erkunden.

In der Nähe der Hauptstadt Santa Cruz liegt das beschauliche Örtchen Tegueste, das sich zu einem beliebten Wohn- und Ferienort entwickelt hat. In der Umgebung gibt es schöne Wege durch weite Lorbeerwälder, ideal für Wander- oder Mountainbiketouren.

Traumurlaub auf Schusters Rappen

Teneriffa bietet atemberaubende Landschaften. Das Anaga Gebirge, das kürzlich von der UNESCO zum Biosphärenreservat ernannt wurde, das unberührte Teno Gebirge, der Teide Nationalpark, das wildromantische Orotavatal - Teneriffa bietet immer wieder neue Bilder. Ob gemütlicher Wanderspaziergang oder lange, sportliche Touren - auf Teneriffa findet jedes Wanderherz das Richtige. Das Wanderwegenetz ist bestens ausgebaut und bringt jedem Besucher die Einzigartigkeit von Teneriffa näher.


Papas Arrugadas, Bienmesable und Gofio - kulinarische Köstlichkeiten auf Teneriffa

Papas Arrugadas, von Deutschen auch liebevoll Runzelkartoffeln genannt, sind kleine ungeschälte Kartoffeln ummantelt mit einer feinen Meersalzkruste. Sie werden traditionell mit der kalten Mojo Sauce serviert und sind als Fleisch- oder Fischbeilage sehr beliebt.

Fischliebhaber kommen auf Teneriffa voll auf ihre Kosten. Vor allem die einheimischen Fische wie Thunfisch, Papageienfisch und Meerbrassen sind zu empfehlen. Neben Fisch steht auch Fleisch wie Huhn, Kaninchen, Schwein und Lamm auf dem Speiseplan und wird oftmals als Schmorgericht serviert.

Gofio ist aus der kanarischen Küche nicht mehr wegzudenken. Dabei handelt es sich um geröstetes Getreide, das schon ein wichtiges Nahrungsmittel der Ureinwohner Teneriffas, der Guanchen, war. Auch Käse ist auf Teneriffa sehr beliebt. Vor allem Ziegenkäse hat eine lange Tradition. Bei allen Gerichten spielen Olivenöl, Knoblauch und zahlreiche Gewürze wie Koriander, Paprika und Basilikum eine große Rolle. Die Gerichte werden fast immer von einem kanarischen Landwein begleitet - je nach Essen rot oder weiß. Ein süßer Nachtisch darf auf Teneriffa nicht fehlen. Bienmesable ist ein Dessert aus Honig, Mandeln, Eiern und Rum. Ein köstlicher Ron Miel vollendet ein gutes Essen. Der Honigrum ist bei Einheimischen wie auch Touristen sehr beliebt.

Die ursprüngliche, unverfälschte kanarische Küche erleben Sie in den Dörfern vor allem im Landesinneren - am besten dort, wo auch viele Einheimische anzutreffen sind. Auf Teneriffa haben Sie unendlich viele Möglichkeiten sich kulinarisch verwöhnen zu lassen. Ob edle Gourmetrestaurants, kleine Tapa-Bars, feine Fischrestaurants, canarische Beach Bars oder urige Landlokale - Teneriffa hält für jeden Gaumen eine Überraschung bereit.


Teneriffa - wie ein kleiner Kontinent

Allgegenwärtig thront der höchste Berg Spaniens über Teneriffa. Nicht umsonst wird er auch das Dach der Canaren genannt: von fast allen canarischen Inseln kann man den imposanten Vulkan bewundern. Der Nationalpark ringsum den Teide erstreckt sich von der Mitte der Insel in alle Himmelsrichtungen. Die Landschaft dort in Worte zu fassen, fällt schwer. Die Versuche reichen von Mondlandschaft über wüstenartige Gefilde bis hin zum unfassbaren Naturspektakel. Aber Teneriffa ist mehr als der Teide.

Unglaublich vielseitig zeigt sich die Natur, die durch verschiedene Klima- und Vegetationszonen geprägt ist. Der sonnige Süden bietet eine Fülle traumhafter Strände und beliebter Ferienorte mit Schönwettergarantie: blauer Himmel und Sonnenschein ist hier so gut wie immer anzutreffen. Der Norden hingegen wartet mit einer üppigen Vegetation und historischen Zentren auf. Nördlich der Hauptstadt Santa Cruz erstreckt sich das Anaga Gebirge über die gesamte Landzunge. Und im äußersten Nordwesten prägt das Teno Gebirge die Landschaft. Idyllische Fischerorte wechseln sich mit quirligen strandnahen Ferienorten ab.

Teneriffa ist Faszination pur. Wo sonst können Sie so viele unterschiedliche Interessen unter einem Hut bringen? Urlaub auf Teneriffa ist unberührte Natur, sanftes Meeresrauschen, schwarze Sandstrände, imposante Gebirge, ursprüngliche Kiefern- und Lorbeerwälder, quirlige Städte und verträumte Dörfer sowie spanische Gastfreundlichkeit.

Alle Ferienwohnungen - ob direkt am Meer oder im schönen Landesinneren - finden Sie auf der Seite Teneriffa Ferienwohnungen

Teneriffas Norden: blühende Landschaften, viel Natur und traumhaft schöne Ausblicke

Erfahrungen & Bewertungen zu Teneriffa Ferienhaus