Alejandro Sanz | Wissenswertes

Alejandro Sanz | Wissenswertes

Sein Hit „La música no se toca“ katapultierte ihn an die Spitze der spanischen und mexikanischen Charts: Alejandro Sanz.

Der Star aus Andalusien

Alejandro Sanz wuchs im andalusischen Cadíz auf. Als Sohn eines professionellen Gitarristen, entdecke er schon früh seine Liebe zur Musik: Im Alter von sieben Jahren griff Alejandro erstmals zur Gitarre, nur einige Jahre später komponierte er bereits seine eigenen Songs.

Mit 16 Jahren konnte ihn nichts mehr aufhalten – alles was er wollte, war Musik zu machen. So setzte Alejandro Sanz seine Ausbildung aufs Spiel, verließ die Handelsschule und widmete sich fortan ausschließlich seiner Karriere als Musiker. Mit Erfolg: Im Alter von 21 Jahren nahm er sein erstes Solowerk auf: Los chulos so pa 'cuidarios.

A Star is borne!

1991 veröffentlichte er sein erstes Album: Viviendo deprisa. Sein Hit „Si tú me miras“ sorgte dafür, dass sein Name plötzlich in aller Munde war.

Im Jahre 1997 folgte dann sein nächstes Album: RekordMás. Die lyrischen und sensiblen Stücke der Scheibe begeisterten die Massen.

Im Jahre 2001 gewann Alejandro Sanz die Latin Grammy Awards und wurde unter anderem für das beste Album und den besten Song geehrt. Toll!

Inzwischen ist Sanz zum Weltstar aufgestiegen und hat rund 23 Millionen Alben verkauft.

Der Song „La Tortura“, den Alejandro gemeinsam mit der Kolumbianerin Shakira aufnahm, machte ihn auch in Deutschland bekannt. Der Song eroberte die internationalen Charts im Sturm und gewann gleich zwei Latin Grammy Awards. „La Tortura“ wurde zum Song of the Year und zur Record oft the Year gekürt.

Im August 2016 trat der Künstler auf den Kanareninseln Teneriffa in La Laguna und in Gran Canaria auf. Seine Konzerte waren – wie sollte es auch anders sein - ein voller Erfolg!

Hoffen wir, dass Alejandro Sanz bald einmal wieder nach Teneriffa kommt!

zurück zur Blogübersicht

Coronavirus (COVID-19): Die wichtigsten Informationen zu Buchungen mit speziellen Konditionen und Konzepte für eine sichere Reise.

Service-Hotline:
+49 (0)8677 674 99 97

Bürozeiten:
Montag – Freitag
9:30 – 16:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche