Teneriffa: Ausflug in das Anaga-Gebirge – Macizo de Anaga

Teneriffa: Ausflug in das Anaga-Gebirge – Macizo de Anaga

Du möchtest möglichst viel von der Insel Teneriffa sehen? Dann empfehle ich dir – zumindest für einige Tage - einen Wagen zu mieten. Es kann nicht verkehrt sein, wenn du dir eine Karte der Insel besorgst. So kannst du deine Ausflüge planen und wirst immer auf dem richtigen Weg bleiben.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Ausflug in das Anaga-Gebirge? Das beeindruckende Bergmassiv - das einst durch vulkanische Aktivitäten entstand - liegt im Nordosten der Insel. Das Alter des Gebirgszuges wird auf sechs bis neun Millionen Jahren geschätzt.

Im Anaga-Gebirge erwartet dich eine ursprüngliche Landschaft – ideal für Wanderungen und Touren mit dem Mountainbike. Das Bergmassiv wird von kurvigen Straßen durchzogen. Vorsicht: Die Wege und Straßen des Macizo Anaga sind oft sehr eng und steil! Doch es lohnt sich das Gebirge zu erkunden, denn du kannst hier kleine (und unglaublich idyllische) Bergdörfer entdecken. Wunderschön!

Wenn du gerne wanderst, dann wird es dir im Anaga-Gebirge sicher gut gefallen! Du findest hier zahlreiche Wanderwege, die allesamt bestens ausgeschildert sind.

 

Empfehlenswert ist eine Wandertour, die dich hinunter zur wilden Nordküste Teneriffas – nach El Draguillo – führt. Wirklich toll, da spreche ich aus Erfahrung! Der perfekte Ausgangspunkt für Wanderungen ist übrigens der kleine Ort Taganana. Wenn du schon einmal dort bist, dann solltest du einen Rundgang durch das Ortszentrum von Taganana machen - die schmalen und verwinkelten Gassen des Dorfes sind wunderschön.

Felsen und sattes Grün

Nein, das Anaga-Gebirge ist nicht nur felsig und karg – im Gegenteil, es ist teils dicht bewachsen und präsentiert sich in einem satten und frischen Grün. Auf dem Gebirgskamm kannst du einen tollen Lorbeerwald und den mystischen Mercedeswald - "Bousque de la Mercedes" entdecken. Manchmal wird das Gebirgsmassiv von dichten Wolken eingehüllt, was schön aussieht, einem aber dummer Weise meist die Sicht versperrt! Dennoch findest du hier aber immer wieder Aussichtspunkte, die dir atemberaubenden Panoramablicke bieten.

Das Gebirge ist voller Felsen, Schluchten und Höhlen. Die Gegend ist wundervoll und mystisch - Legenden erwachen hier zum Leben. Hexerei und Rituale stehen im Mittelpunkt alter und neuer Geschichten.

Übrigens: Im Macizo de Anaga findest du auch das Höhlendorf Chinamada!

Das Team von Teneriffa-Ferienhaus wünscht dir einen schönen Wanderurlaub!

🏠 Günstige Ferienhäuser mit Pool 🏠 Wanderlage im Norden

zurück zur Blogübersicht

Imposantes Meerblick Haus in Icod
Imposantes Meerblick Haus in Icod
  • Nord Icod de los Vinos
  • 7 Gäste / ca. 205 m²
2-10Pers Finca mit Wifi, Meerblick
2-10Pers Finca mit Wifi, Meerblick
  • Nord El Tanque
  • 10 Gäste / ca. 225 m²
Haus 3 mit Pool beheizt + Grill
Haus 3 mit Pool beheizt + Grill
  • Nord La Esperanza
  • 2 Gäste / ca. 48 m²
Coronavirus (COVID-19): Die wichtigsten Informationen zu Buchungen mit speziellen Konditionen und Konzepte für eine sichere Reise.

Service-Hotline:
+49 (0)8677 674 99 97

Bürozeiten:
Montag – Freitag
9:30 – 16:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche