Playa de Punta Larga ♥ in Candelaria ♥ Südküste ♥

Die Playa de Punta Larga ist ein neu restaurierter Strand in Candelaria. Durch die beiden mit Palmen bepflanzten Landzungen ergibt sich eine geschütze Badebucht. Hinter dem Strand verläuft die Strandpromenade. Hier steht Ihrem endlosen Badevergnügen nichts mehr im Wege.

Im Landesinneren bietet die Region Candelaria seinen Urlauber schöne kanarischen Bauernhäuser auf Fincas die in der Regel einen Privatpool und Garten haben. Wer also Privatsphäre und einen eigenen Pool schätzt mietet lieber ein Ferienhaus ausserhalb vom Ort und ist dann denoch schnell im Zentrum und am Strand von La Candelaria.

Auf der Suche nach individuellem Urlaub?
Wir vermitteln wunderschöne Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Ihren unvergesslichen Teneriffa Urlaub.

Die Playa de Punta Larga ist ein Strand in Candelaria, dessen Restauration im Jahr 2011 abgeschlossen wurde. Der Sandstrand liegt zwischen dem Hornilla Strand und der Playa las Caletillas.

Der Strand

Die Playa de Punta Larga an der Südostküste Teneriffa in Candelaria wurde u.a. mit schwarzem Sand aufgeschüttet, hat 2 vorgelagerte Wellenbrecher am Hauptstrand, eine Steininsel mit Verbindungssteg und Flächen fürs Sonnenbad bekommen. Außerdem wurden Palmen und landestypische Pflanzen gepflanzt. Die neu angelegten Holzplateaus laden zum Sonnen ein und wer es ein bisschen aktiver mag, kann hier auch kleine Sporteinheiten einlegen.

Strand Service

Am Strand sorgen Bademeister für Ihre Sicherheit beim Baden. Zudem ist der Strand behindertengerecht gestaltet.

Kinderfreundlichkeit

Durch die Wellenbrecher und den seichten Übergang vom Strand ins Meer, ist er sehr bei Familien mit Kindern beliebt.

Wassersport

Durch die Wellenbrecher ist der Strand nicht für Wassersport wie Surfen geeignet.

Restaurants / Einkaufsmöglichkeiten

An der Strandpromenade finden Sie einige Cafés und Bars, sowie eine Strandbar.

Der Ort Candelaria

Candelaria ist ein Wallfahrtsort, der jährlich am 14. Und 15. August von unzähligen Einheimischen angesteuert wird. Hier verehrt man die Patronin der Kanarischen Inseln, die Virgen de la Candelaria. Auf der Hauptplaza steht die Basilica de Nuestra Señora de la Candelaria und mit dem Rücken zum Meer stehen die Statuen der neun Guanchen Könige.

Weitere Strände in der Umgebung.

Entfernungen

zur Detailsuche