Teneriffa | Einfach mal abtauchen!

Teneriffa | Einfach mal abtauchen!

Wenn du Lust hast, eine farbenfrohe und wundervolle Unterwasserwelt zu entdecken, dann solltest du unbedingt einmal vor der Küste von Teneriffa in den tiefblauen Atlantik eintauchen.

Einfach mal in den Atlantik abtauchen!

Warst du schon einmal auf Teneriffa? Die wundervolle Vulkaninsel liegt - nur rund 250 Kilometer von der marokkanischen Küste entfernt - im Atlantischen Ozean. Geografisch gesehen, gehört die spanische Insel also zu Afrika. Die tolle Lage der Insel, die zum kanarischen Archipel gehört, sorgt für ein ganzjährig mildes Klima mit vielen Sonnenstunden. Ein kleines Paradies! Die Wassertemperaturen vor der Küste Teneriffas liegen (je nachdem, in welcher Jahreszeit du die Insel besuchst) zwischen 17 und 25 Grad Celsius. Vor der Vulkaninsel Teneriffa findest du gleich zwei verschiedene Unterwasserwelten - die Atlantische und die Tropische. Sicher kannst du dir nun schon vorstellen, welch ein faszinierendes Erlebnis es ist, dort zu tauchen. Ein unbeschreiblicher Artenreichtum erwartet dich!

Wenn du dich nun fragst, worin der Unterschied zwischen den Atlantik- und den Tropenfischen besteht, dann solltest du wissen, dass zum Beispiel die Thunfische und die Barrakudas zu den Atlantikfischen zählen, die Trompeten- und Papageienfische dagegen nur in der tropischen Unterwasserwelt zu finden sind.

 

Vulkanische Riffe mit einzigartigen Felsformationen warten auf dich. Du kannst interessante Unterwasserhöhlen entdecken, oder zu einem Tauchgang aufbrechen, bei dem du auf Schiffswracks stoßen wirst. Ein kleines Abenteuer erwartet dich!

Mein persönlicher Favorit ist das Tauchen mit den Schildkröten! Ich finde es unglaublich faszinierend, diesen wunderschönen Meeresbewohner in ihrem natürlichen Lebensraum zu begegnen.

Ein Highlight ist auch ein Taugang zur Basalt-Kathedrale vor der Nordwestküste von Teneriffa. Es handelt sich um 30 bis 40 Meter hohe Lavatürme die, Schätzungen zu Folge, vor rund einer Million Jahren durch einen Vulkanausbruch entstanden sind.

Wenn du noch nie getaucht bist, dann hast du die Möglichkeit, einen Tauchkurs zu absolvieren. Auf der Insel gibt es zahlreiche gute Tauchschulen. Wenn du dir nicht sicher bist, ob dieser Wassersport für dich geeignet ist, dann kannst du hier einen Schnupperkurs belegen, um es herauszufinden.

Gut zu wissen: Rund 70 Prozent von unserem blauen Planeten sind von Wasser bedeckt!

Möchtest du mehr über das Tauchen vor der Küste von Teneriffa erfahren? In unserem Reiseführer findest du weitere interessante Informationen zum Thema. Dort verraten wir dir auch, wo du die besten Tauchplätze der Insel finden kannst.

Wir wünschen dir eine schöne Zeit auf Teneriffa!

Ferienwohnungen & Ferienhäuser entlang der Südküste

zurück zur Blogübersicht

Finca la Paz: Casita del Patio
Finca la Paz: Casita del Patio
  • Süden Granadilla de Abona
  • 3 Gäste / ca. 52 m²
Meerblick-FeWo 4 | Pool beheizt
Meerblick-FeWo 4 | Pool beheizt
  • Süden Los Gigantes / Puerto Santiago
  • 4 Gäste / ca. 100 m²
Finca: gr. Pool, Wlan + Meerblick
Finca: gr. Pool, Wlan + Meerblick
  • Süden Guia de Isora
  • 6 Gäste / ca. 220 m²
Haus mit Meerblick, Internet & Pool
Haus mit Meerblick, Internet & Pool
  • Norden La Matanza
  • 4 Gäste / ca. 70 m²
Originelles Ferienhaus mit Pool
Originelles Ferienhaus mit Pool
  • Süden Granadilla de Abona
  • 6 Gäste / ca. 130 m²

Service-Hotline:
+49 (0)8677 674 99 97

Bürozeiten:
Montag – Freitag
9:30 – 16:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche