Mallorca entdecken | Infos & Tipps

Ein kleines Paradies im Mittelmeer: Mallorca. Die spanische Insel liegt nur rund 170 Kilometer vom spanischen Festland entfernt. Palma de Mallorca ist nicht nur die Inselhauptstadt, sondern gleichzeitig auch die Hauptstadt der Balearischen Inseln. Wer nach traumhaften Stränden sucht, dem wird es auf Mallorca sicher gefallen. Die größte Insel der Balearen besticht durch idyllische Buchten und fantastische Klippen.

Denkt man an Mallorca, so fallen einem zunächst oft Alkohol und Partystimmung ein. Aber: Auf Mallorca wird nicht nur getrunken und gefeiert – wer die Insel auf den Ballermann reduziert, der tut Mallorca mehr als Unrecht! Selbst wenn es stimmt, dass hier manch einer zu tief ins Glas schaut – und sich danach nicht mehr zu benehmen weiß – so ist die Mittelmeerinsel dennoch ein kleines Paradies.

Mallorca hat seinen Gästen weit mehr zu bieten, als Partymeilen und Suff. Die Landschaft der Insel ist wundervoll. Wer sich die Mühe macht, Mallorca zu erkunden, der wird begeistert sein. Die Insel überrascht mit goldfarbenen Stränden, mit imposanten Gebirgsformationen und mit sehenswerten historischen Bauwerken.

Im Inselinneren gibt es viel zu entdecken! Verträumte Dörfer laden zum Verweilen ein, alte Klosteranlagen und Weingüter warten darauf, entdeckt zu werden.

Wer sich an den überfüllten Stränden der Tourismushochburgen unwohl fühlt, der findet - zwischen Campos und Sa Rapita – eine rund sieben Kilometer lange Dünenlandschaft. Wunderschön!

Wer sich auf der Insel umschaut, der wird immer wieder kleine und malerische Buchten entdecken. Oft ist der Abstieg zum Mittelmeer nicht einfach – doch man wird für seine Mühen mit Ruhe und Naturschönheit belohnt.

Serra de Tramuntana | UNESCO-Weltnaturerbe

Der Gebirgszug Serra de Tramuntana – der sich im Nordwesten der Insel erhebt – wurde von der UNESCO in die Liste des Weltnaturerbes aufgenommen. Nicht nur imposante Felsen bestimmen hier das Bild, auch kann man sich hier am Anblick von üppigen Zitronenplantagen, von Olivenhainen und idyllisch anmutenden Weinterrassen erfreuen.

Gut zu wissen: Serra de Tramuntana ist nicht nur der Name des Gebirges, sondern steht für die gesamte Region.

Ab ins Kloster!

Inmitten des Gebirges liegt das mittelalterliche Kloster Lluc. Das Kloster ist ein beliebter Wallfahrtsort – es liegt auf einer Höhe von 525 Metern und wird von hohen Bergen umgeben. Die Klosteranlage ist bewohnt – hier leben und arbeiten Mönche. Toll! Wer möchte, der kann hier in einer ehemaligen Klosterzelle – die zum Gästezimmer umfunktioniert wurde – seine Ruhe finden. Es gibt ein Restaurant. Wer sich dafür interessiert, der finden auf der Website des Klosters viele Bilder und weitere nützliche Informationen: www.lluc.net

Das Gebirge Serra de Tramuntana fällt im Norden Mallorcas - genauer gesagt, am nördlichsten Punkt der Insel - steil in das Mittelmeer ab. Wer es bis dort hin schafft, der wird mit einer atemberaubend schönen Aussicht belohnt!

Nicht verpassen: die Hauptstadt besuchen!

Wer seinen Urlaub auf Mallorca verbring, der sollte - zumindest einmal – die Inselhauptstadt besuchen. Die Altstadt von Palma de Mallorca ist wunderschön! Hier lässt es sich nicht nur gut durch die engen Gassen bummeln – in der Hauptstadt gibt es viel zu entdecken: Neben historischen Gebäuden aus den unterschiedlichsten Epochen, gibt es hier viele tolle Shops und Boutiquen, die das Herz eines jeden Shopping-Fans höher schlagen lassen. Hunger? Auf dem Streetfood-Markt San Juan werden die verschiedensten Leckereien angeboten. Unbedingt hingehen – es lohnt sich!

Laut und lebhaft oder ruhig und idyllisch?

Wer eine Reise nach Mallorca plant, der hat die Qual der Wahl: Auf der Website www.mallorca-ferienhaus-info.de finden Sie zahlreiche Unterkünfte in den unterschiedlichsten Regionen der Insel. Ganz gleich, ob Sie Ihren Urlaub in einem der turbulenten Urlaubsorte verbringen möchten oder ob Sie es bevorzugen, in einem idyllischen Dorf Ihre Ruhe zu finden – das Angebot von Mallorca Ferienhaus ist umfangreich.

Wir würden uns freuen, Sie bald auf Mallorca begrüßen zu können!

Wenn Sie Fragen zu unserem Angebot oder zum Buchungsablauf haben, dann rufen Sie uns an – wir beraten Sie gerne persönlich.

Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit auf Mallorca!

zur Detailsuche