Teneriffa | Traditionelle Inselküche

Teneriffa | Traditionelle Inselküche

Bist du ein Feinschmecker? Dann wird es dir auf Teneriffa gefallen! Vor allem, wenn du eine Vorliebe für fangfrischen Fisch hast, kommst du hier auf deine Kosten.

Die kulinarischen Angebote, die du in den Restaurants der Vulkaninsel findest, sind vielfältig. So verschieden wie die Geschmäcker, so unterschiedlich sind auch die Gerichte, die du hier auf den Speisekarten findest. Besonders zu empfehlen sind die traditionellen kanarischen Speisen, die nicht nur reichhaltig sondern auch sehr gesund sind. Viel frisches Gemüse und Getreideprodukte gehören hier zu einer ausgewogenen Mahlzeit – dazu wird gerne Fleisch oder Fisch serviert.

Unser Tipp: Probiere unbedingt das kanarische Brötchen namens "Pan" - es wird auf Teneriffa zu fast allen Gerichten gereicht.

Gesund und vollwertig: Gofio-Mehl

Gofio ist nicht einfach nur ein Mehl, Gofio ist ein vollwertiges Nahrungsmittel, das reich an Vitaminen und Nährstoffen ist. Das besondere Mehl besteht aus Getreide, das (anders als bei anderen Mehlsorten) erst nach der Röstung gemahlen werden darf. Gofio-Mehl kann aus den verschiedensten Getreidesorten, zum Beispiel aus Weizen, Mais und Gerste, bestehen - auch ein Mix aus Hirse und Hafer – der gern mit mit Kichererbsen und Reis verfeinert wird – ist möglich. Gofio wir auch zur Zubereitung von Tapas verwenwendet.

Es ist ein altes Nahrungsmittel, das schon von den Ureinwohnern Teneriffas, den Guanchen, hergestellt wurde. Heute darf das Mehl, das selbst zu Babynahrung verarbeitet werden kann, in keiner Inselküche fehlen. Sportler schätzen Gofio als gesunden Energielieferanten.

Probieren solltest du auch die hervorragende Weine, die auf Teneriffa serviert werden. Eine außergewöhnlich erfrischende Köstlichkeit ist dabei der Bananenwein Platé, der ausschließlich aus handverlesenen Früchten hergestellt wird. Nur die besten Bananen schaffen es in die Flasche!

Übrigens... auch die Mandel spielt schon seit der Guanchenzeit eine wichtige Rolle in der kanarischen Küche - von verschiedenen Kuchenarten und Keksen mit Mandeln bis hin zur Nachspeise „Truchas“, die gerne in der Weihnachtszeit genascht wird. „Truchas“ sind Teigtaschen, deren Füllung aus einem Gemisch von Zucker, gemahlenen Mandeln und Zimt besteht. Eine weitere Spezialität, auf die sich die Einheimischen in der Weihnachtszeit freuen ist "Turron" - eine Süßigkeit, die aus einer Masse von Gofio, Mandeln und Honig hergestellt wird.

Magst du es lieber würzig? Fester Bestandteil der kanarischen Küche sind auch die salzigen Runzelkartoffeln "Papas arrugadas". Die Kartoffen, die mit den Würzsaucen mojo rojo und (oder) mojo verde verzehrt werden, werden auf dem Archipel nicht nur gern als Beilage oder Vorspeise serviert, sie sind auch eine tolle Zwischenmahlzeit. Papas arrugadas werden übrigens nicht gepellt, sondern immer mit ihrer salzigen Schale gegessen.

Übrigens... in so gut wie jedem Restaurant wird Pan und Aioli vor dem Essen serviert. Aioli ist eine köstliche Creme aus Knoblauch, Salz und Olivenöl. Das beste Aioli das wir in den 20 Jahren Teneriffa jemals gegessen haben, wird im Höhlenrestaurant "Tasca La Cantera" in Granadilla de Abona serviert. Hier wird das Aioli mehrmals am Tag frisch zubereitet und schmeckt einfach nur fantastisch gut.... mehr zu diesem Restaurant unter Höhlen-Restaurant La Cantera...

Hast du Hunger bekommen? Dann ab in die Küche!

Hast du Lust auf eine Urlaubsreise? Dann komm zu uns nach Teneriffa!

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

zurück zur Blogübersicht

Südwestküste | Meerblick-FeWo+WLAN
Südwestküste | Meerblick-FeWo+WLAN
  • Süd Los Gigantes / Puerto Santiago
  • 4 Gäste / ca. 100 m²
Finca: gr. Pool, Wlan + Meerblick
Finca: gr. Pool, Wlan + Meerblick
  • Süd Guia de Isora
  • 6 Gäste / ca. 220 m²
Originelles Ferienhaus mit Pool
Originelles Ferienhaus mit Pool
  • Süd Granadilla de Abona
  • 6 Gäste / ca. 130 m²
Haus mit Meerblick, Internet & Pool
Haus mit Meerblick, Internet & Pool
  • Nord La Matanza
  • 4 Gäste / ca. 70 m²
Finca la Paz: Casita del Patio
Finca la Paz: Casita del Patio
  • Süd Granadilla de Abona
  • 4 Gäste / ca. 52 m²
zur Detailsuche