Ferienwohnungen & Ferienhaus in »Santiago del Teide« im Südwesten von Teneriffa

Kurz vor dem Tenogebirge zwischen Kiefern und in etwa 900 Metern Höhe ist das Bergdorf Santiago del Teide im Südwesten Teneriffas angesiedelt.

Wer in das bezaubernde Dorf Masca will, fährt meistens duch diesen Ort. Eine Dorfkirche aus dem 17. Jahrhundert und mehrere Bars und kleine Restaurants prägen das Ortsbild.

Zur Gemeinde Santiago del Teide gehören: Los Gigantes und Puerto de Santiago mit Playa la Arena.

Ferienwohnungen und Ferienhaus in Santiago del Teide

Ruhige gelegen günstige Ferienwohnungen mit Pool und ein Ferienhaus finden Sie in der Gemeinde Santiago del Teide. Für Ihren Urlaub zu zweit, oder mit  Ihrer Familie sind diese individuellen Ferienwohnungen und das Ferienhaus bestens geeignet. Sie haben viel Platz, einen Garten oder Terrasse, Pool dabei...

Das moderne Ferienhaus für bis zu 7 Personen ist genauer gesagt ein Chalet mit großzügigem Gartengrundstück und Privatpool. Auf der Terrasse mit Sunloungern und Sonnenschirm können Sie die Sonne Teneriffas genießen...

So ist die Gemeinde Santiago del Teide

Blick in die schöne Natur Teneriffas

Das Centro Alfarero finden Sie etwa fünf Kilometer südlich von Santiago del Teide im Ort Arguayo. Hier werden Töpferwaren nach dem Vorbild der Guanchen hergestellt und in einem alten Ofen gebrannt. Sie können auch eine Ausstellung besuchen und bei der Herstellung über die Schulter sehen.

Ein Highlight hier ist der Blick auf den Vulkangipfel des Teide!

Ein Highlight und Markenzeichen dieser Region sind die Lorbeerbäume, Drachenbäume und die Kiefern mit ihrem herrlichen Duft und der Blütenzauber in der Mandelblütenzeit von Januar bis März..
In der Region Santiago del Teide können Sie schöne Wanderungen und Radtouren, auch mit Kindern, unternehmen. Hier können Sie neben der Vielfalt an Pflanzen auch besonders schöne Tiere beobachten. Zum Beispiel bunte Schmetterlinge, farbenfrohe Vögel und Waldkatzen in ihrem natürlichen Lebensumfeld. – Ein Erlebnis für Groß und Klein.

In dieser Region, Santiago del Teide, gibt es vieles Interessantes zu sehen und zu erleben. Hier wird die Freizeit mit einmaligen Erlebnissen, auch für Familien mit Kindern, gefüllt.
Der Ort selbst bietet eine Vielzahl an verschiedenen Ausflugszielen und Attraktionen, für Erholungs- und Erlebnissuchende.

Puerto de Santiago, Los Gigantes & Playa de la Arena sind beliebte Urlaubsorte von Santiago del Teide.

Ideen... für Ihren Urlaub in Santiago del Teide und Umgebung

Wandern, Entspannen und in einer der Themenbars erfrischen, dazu lädt das angenehm warme Wetter ein.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung:

  • Dorfkirche Iglesia de Santiago del Teide
  • Museum Señorio del Valle

Baden in Santiago del Teide

Der Strand Playa la Arena liegt nördlich von Puerto de Santiago – hierbei handelt es sich um einen schwarzen Sandstrand.

Einkaufen und Restaurants in Santiago del Teide

In der Gemeinde Santiago del Teide finden Sie eine Vielzahl an Bars, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. So sollten keine Wünsche offen bleiben.

Eckdaten zu Santiago del Teide

Drei der Gemeindeteile (Puerto de Santiago, Playa de la Arena und Los Gigantes) sind "zusammen" gewachsen und touristsche Zentren. Vorallem hier mischen sich unter die Einheimsichen viele Touristen.

Einwohner: In Santiago del Teide, im Süden Teneriffas, leben etwa 10.500 Einwohner.

Strände in der näheren Umgebung

Entfernungen

zur Detailsuche