Teneriffa Ferienhaus

Aquapark Teneriffa: Wasserpark, Fun, Spaß & Delfin-Show in Adeje

Teneriffa ist bekannt für seine wundervollen Strände und das saubere Wasser. Aber haben Sie jeden Tag Lust auf Strand? Oder darf es auch mal was Aufregendes, etwas Anderes sein? Ja? Dann tauchen Sie ein in die großartige Wasser-Welt des Aqualand Costa Adeje.

Was Sie hier erwartet ist weit mehr als ein Wasser-Park im üblichen Sinne. Hier wartet eine geballte Ladung Action, Bade- und Freizeitspaß, jede Menge Adrenalin und ein wundervolles Delfinarium mit einer außergewöhnlichen Delfin-Show – die wohl beste Delfin-Show der Welt – und einem beeindruckenden Angebot für eine Delfin-Therapie auf Sie.

Im Aqualand Costa Adeje werden nicht nur Kinderaugen zum Leuchten gebracht, nein, auch Jugendliche und Erwachsene können hier eindrucksvoll ihren Mut und ihre Bereitschaft für ein außergewöhnliches Abenteuer unter Beweis stellen. Es erwartet Sie ein Tag, voll gepackt mit wunderbarem Badespaß, Adrenalin, Nervenkitzel, jeder Menge Abwechslung, Spannung, außergewöhnlichen Herausforderungen, herausragenden Kinderzonen und viel Platz um auch einmal die Ruhe genießen zu können.

Was genau gibt es für die Gäste im Aqualand?

Wasser- und Erlebnisspark

Das Aqualand in wenigen Worten zu beschreiben ist nicht möglich, daher gibt es hier bei uns alle wichtigen Infos rund um den ultimativen Spaß. Aber eines vorweg, das Aqualand ist eine ausgezeichnete Mischung aus Pool-Landschaft, Kinderparadies und abenteuerlichen Rutschen, die einem, wenn man mutig genug ist, auch mal das Herz in die Hose rutschen lassen.

Aber nun genug der Einführung, jetzt geht es an die Highlights, an die Attraktionen, die der Park seinen Gästen bietet.

✓ Adrenalin Fun

Fangen wir mit dem an, was insbesondere die Adrenalin-Fans hier begeistern wird – dem „Adrenalin Fun“.

Dieser Bereich des Parks ist denen gewidmet, die den außergewöhnlichen Adrenalin-Kick suchen. Das heißt, hier schlägt das Herz ein wenig schneller, hier braucht es eine gehörige Menge Mut, hier kann man beweisen, wie „hipp“ man ist.

✓ Flying Boats

Die beiden Rutschen des „Flying Boats“ sind 272 Meter lang. Und diese haben es in sich. Spiralförmig – mal als Röhren, mal offen – stürzen sie auf insgesamt vier Ebenen in die Tiefe und bringen durch ihre zwei Wasserfälle zusätzlichen Spaß.

✓ Twister Race

Hier erwarten die Gäste vier nebeneinander liegende Rutschen, die von einer Höhe von 14 Metern und einer Länge von 80 Metern Spaß und gute Laune verbreiten.

✓ Multisurf

Auf dem Multisurf „fällt“ man von einer Höhe von 16 Metern geradezu in die Tiefe und wird anschließend auf einer Länge von 100 Metern abgebremst.

✓ Tornado

Wer sich nicht vorstellen kann, was ein „Wasserkarussell“ ist, der sollte sich eine rasante Begegnung mit dem Tornado nicht entgehen lassen. Denn hier geht es rund. Hier spürt man die unglaubliche Wechselwirkung die zwischen Wasser, Zentrifugalkraft und dem eigenen Körper entstehen kann. Immer wieder dreht man sich hier, angetrieben vom Wasser, im Kreis. Das Adrenalin steigt und steigt, bis man irgendwann in der Mitte des „Kreisels“ angekommen ist und durch ein Loch in den darunter liegenden Pool hinab rutscht.

✓ Kamicazes

Das volle Programm Adrenalin verspricht auch die Attraktion „Kamikazes“. Denn hier geht es bergab. Gleich zwei Rutschen stürzen mit großen Höhenunterschieden in die Tiefe. Für diese doch sehr rasante Rutschpartie brauch es jede Menge Mut und starke Nerven.

✓ Rapids

Diese Rutsche verspricht eine unberechenbar scheinende Reise in die Tiefe. Auf einem Schlauchboot geht es bergab. Mal steil, mal weniger steil aber immer mit jeder Menge Spaß und einer gehörigen Portion Herzklopfen.

✓ Family Fun

Etwas ruhiger und gemächlicher geht es dann doch im dem Bereich „Family Fun“ zu. Hier gibt es Fun und Action, die, wie der Name schon sagt, die ganze Familie zusammen genießen kann.

✓ Piscina de Olas Familar

Das Familien-Wellenbad bietet Wellenspaß für Groß und Klein. Hier kann man die Wellen genießen, vor denen die Küsten des Südens sonst geschützt sind.

✓ Family Adventureland

In diesem Bereich gibt es Rutschen-Spaß für alle. Denn gleich 5, in Form, Höhe, Geschwindigkeit und Aufbau verschiedene Rutschen laden hier zu jeder Menge Familienunterhaltung ein.

✓ Kidzworld

Nicht nur die Großen und Mutigen finden im Aqualand ihren Bereich. Auch die Kleinsten haben ihr eigenes „Kinderland“, das mit vielen Überraschungen für große und kleine Kinder lockt.

✓ Crazy Race Junior

Hier erwartet die Kids eine dreibahnige Wasserrutsche, die, wie in einem Märchen, aus einer Burg sanft in ein Becken hinab gleitet.

✓ Super Slalom

Auch für die Kleinen kann es mal rasant hinab gehen. Dies beweisen die zwei Rutschen des „Super Slalom“

✓ Forest Land

Die Macher dieser Kinder-Attraktion versetzen die Kinder in einen wunderschönen Zauberwald voller Drachen, Pilzen und mehreren Rutschen, die wie Zweige aus einem großen Baumstamm heraus flach ins Becken gleiten.

✓ Dragon Land

Im „Drachenland“ warten viele bunte, Wasser spuckende Drachen und einige Rutschen auf die Kids. Da ist Spannung und Action vorprogrammiert.

✓ Water Castle

Das „Wasserschloss“ ist ein wahres Paradies für Kinder. Hier finden sie jede Menge Rutschen, Leitern, Tunnel, Wasserfontänen und dazu gibt es einen großen Eimer, der sich immer dann, wenn es der Nachwuchs am wenigsten erwartet, mal eben wieder „entleert“.

✓ Chill out & Play Area

Das Aqualand bietet aber weit mehr als nur Spaß, Spannung und adrenalingelandene Action. In der „Chill out & Play Area“ ist relaxen angesagt.

✓ Lava River

Wer eine gemütliche Fahrt in einem Schlauchboot genießen möchte, der ist hier genau richtig. Denn der Lava River bietet auf einer Länge von 500 Metern Zeit und Muse, einfach mal die Seele baumeln zu lassen.

✓ Jacuzzi

Im „Jacuzzi“ - dem Wellnessbereich des Aqualandes – gibt es herrliche Entspannungs-Zonen, die ausgestattet sind mit Liegen, Duschen und einem großen Whirlpool.

Alle anderen Attraktionen des Wasserparks sollten die Gäste selbst erkunden. Vielleicht wartet ja da noch die eine oder andere Überraschung.

Delfinarium

Dass das Aqualand nicht ein Wasserpark wie viele andere auch ist, zeigt sich an seinem mehr als außergewöhnlichen Delfinarium.
Denn die Delfine sind, neben den großen und kleinen Besuchern, die wirklichen Attraktionen hier im Park.

Unter den Wachsamen Blicken des majestätischen Teide ist es gelungen, hier eine erfolgreiche Delfin-Zucht aufzubauen. So können die Betreiber mit viel Stolz darauf verweisen, dass es ihnen gelungen ist, bereits 15 Neugeburten zu verzeichnen. Eine absolute Seltenheit, bei in Gefangenschaft lebenden Tieren.

Die hier lebenden Tiere werden genau studiert, es finden wunderbare Delfin-Shows statt und zudem arbeitet man in einer Delfin-Therapie intensiv mit behinderten Kindern.

Auf Grund des einmaligen und außergewöhnlichen Umgangs mit den Delfinen hat das Delfinarium des Aqualandes schon mehrfach Auszeichnungen erhalten.

Delfin-Show

Die Delfin-Show im Aqualand ist wohl die außergewöhnlichste, einmaligste und wunderbarste der Welt.
Warum? Ganz einfach, weil die Tiere hier nicht „machen müssen“, sondern machen dürfen. Es gibt keine Normen, an die sich die Tiere halten müssen, wer als Delfin mal keine Lust hat, der macht einfach was anderes – meist spielen und neugierig sein, ist ja auch die Lieblingsbeschäftigung dieser intelligenten Tiere. Die Besucher können sich daher sicher vorstellen, dass nicht jede Show gleich ist. Gut, im Wesentlichen vielleicht, aber die Umsetzung der Show bestimmen hier die Delfine und nicht die Trainer.
Die Trainer sind es auch, die hier mit den Delfinen zusammen spielen. Es scheint fast wie ein wunderbarer Tanz, voller Freude und mit jeder Menge Spaß für alle Seiten. Die Tiere sehen die Trainer als ihre Spielgefährten und umgekehrt.

Dieser außergewöhnliche Umgang mit den Tieren und das ganz besondere Verhältnis was zwischen Mensch und Delfin hier herrscht, überträgt sich schnell und absolut mühelos auf das Publikum. Die Gäste genießen die Show und haben dabei das Wissen und das untrügliche Gefühl, dass hier nicht mit Zwängen gearbeitet wird.

Die Delfin-Show im Aqualand findet einmal täglich um 15:30 Uhr statt (im Juli und August zweimal am Tag, einmal um 12:45 Uhr und einmal um 15:30 Uhr). Hier kommen keine zusätzlichen Kosten auf die Besucher zu, denn die Show ist im Preis bereits inbegriffen.

Den Delfinen einmal ganz nah sein

Wer den Delfinen einmal ganz nah sein will, der kann sich für eine Trainingseinheit mit den Tieren anmelden. Dabei kann man nicht nur außerordentlich viel über die Meeressäuger lernen, sondern man wird zudem ganz unkompliziert und harmonisch mit in das Trainingsprogramm eingebaut.
Dies ist sicher ein einmaliges und unglaublich emotionales Erlebnis.

Delfin-Therapie

Ein Wasserpark mit Delfinarium ist an sich schon etwas Besonderes. Aber das Außergewöhnlichste im Aqualand ist sicher die Delfin-Therapie. Diese wird für Kinder mit einer geistigen und/oder körperlichen Behinderung hier kostenlos angeboten. Diese, mit Sicherheit nicht selbstverständliche Aktion, bieten, wenn überhaupt, nicht viele Delfin-Zentren auf der Welt an. Und die Tatsache, dass das Aqualand damit keine Werbung macht, zeigt die Besonderheit des Parks und seiner Betreiber.

Wer also nun der Meinung ist, dass die Eintrittspreise für das Aqualand und die Preise der im Souvenir-Shop angebotenen Waren zu hoch sind, der sollte immer im Hinterkopf behalten, wofür das Geld verwendet wird. Es werden kaum Gelder für Werbung und andere Dinge ausgegeben, sondern ein Großteil der Beträge landet direkt im Therapie-Zentrum und kommt somit den Kindern, die hier kostenlos behandelt werden, zu Gute.

Öffnungszeiten:

Der Aquapark ist von September bis Juni täglich von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr und im Juli und August täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.

Preise (Stand 2016):

Kinder unter 3 Jahren haben freien Eintritt.
Kinder zwischen 3 und 4 Jahren
und einer Größe zwischen 0,90 und 1,10 mtr.: 9,00 €
Kinder zwischen 5 und 10 Jahren
und einer Größe zwischen 1,10 und 1,40 mtr.: 7,50 €
Kinder ab 11 Jahren und Erwachsene: 25,00 €
Senioren ab 65 Jahren: 17,50 €

Informationen über weitere Preise, die Online-Preise oder die Preise für das 2 Park Ticket (Aqualand und Jungle Park) können Sie auf der Homepage des Aqualandes finden.

Adresse:

Avenida de Austia 15
38660 Costa Adeje
Telefon: 0034 922 71 52 66
Fax: 0034 922.72.42.42
GPS Koordinaten: 28º 04´ 75´´ N 16º 43´ 68´´ W
Homepage:    www.aqualand.es/costa-adeje

Anfahrt:

Am besten und einfachsten erreicht man das Aqualand mit dem Bus. Alle notwendigen Informationen zu den Abfahrtszeiten der Busse erhalten Sie über die Homepage.

Wenn Sie lieber mit dem Auto kommen möchten, dann nehmen Sie auf der
TF-1 die Abfahrt (Salida) 29 in Richtung San Eugenio. Ab dort müssen Sie nur noch der Ausschilderung folgen.

🏠 Urlaub an der Südküste Teneriffas - jetzt FeWo finden 🏠

Wasser-& Erlebnisspark "Siam Park" auf Teneriffa
Erfahrungen & Bewertungen zu Teneriffa Ferienhaus