Teneriffa Ferienhaus

Camello Center | El Tanque

Wenn man an Kamele denkt, dann denkt man an die Magie der Wüste, an Oasen, an Beduinen – einfach an unglaubliche Abenteuer in einer anderen, einer unbekannten und teils mystischen Welt. Man denkt an glühende Sonne, an eine Fata Morgana am Horizont, an eine verzaubert scheinende Atmosphäre, der man sich einfach nur hingeben möchte.

Worauf warten Sie noch – tauchen Sie ein in diese Welt der Mystik, der Magie und des Unbekannten.
Sie wollten keinen Urlaub in der Wüste? Kein Problem, denn eine Reise auf einem Wüstenschiff können Sie auch auf Teneriffa erleben – genauer gesagt im Camello Center oberhalb von El Tanque im Norden der Insel gelegen. Tauchen Sie ein in die Welt der Kamele und Dromedare und fühlen Sie sich für die Zeit Ihres Besuches in ferne Länder versetzt.

Das Angebot

Die Ausflüge

Das Camello Center ist eine Kamel- und Dromedar-Farm, die schon seit mehr als 15 Jahren wundervolle Ausflüge mit ihren Tieren anbietet und organisiert.
Wer nun glaubt, man kommt an setzt, sich auf ein Kamel und reitet los, der irrt. Denn hier im Camello Center werden die Ausflüge auf eine ganz besondere Weise vorbereitet. Jeder Teilnehmer wird mit einem Beduinen-Kostüm eingekleidet. Dieses besteht aus einem Kaftan (ein langes Hemd mit Gürtel) und einer Kufiya (ein von Männern getragenes Kopftuch in der arabischen Welt).
Und erst, wenn auch der äußere Eindruck der Besucher passt, kann die erlebnisreiche Reise durch den Park oder auch durch die umliegende Landschaft beginnen.

Ein Ausritt auf einem der Wüstenschiffe durch den Park kann man über einen Zeitraum von ca. 30 Minuten genießen. Wem das zu wenig ist, der hat selbstverständlich die Möglichkeit, hier auch einen halben oder sogar einen ganzen Tag auf dem Rücken der Tiere zu verbringen. Dann geht es hinaus aus dem Park und hinein in die herrliche Landschaft und die wunderbare Natur die sich rund um den kanarischen Ort El Tanque den Gästen präsentiert.

Weitere Angebote

Was wäre so ein Abenteuer, wenn man kein Erinnerungsfoto hat. Um jedem Gast solch eine Erinnerung zu präsentieren, gibt es, sobald man von seinem Ausflug zurück ist, eine große Foto-Parade. Dieses Andenken kann man dann für 6,00 € käuflich erwerben, wobei der Kauf hier kein Muss ist.

Aber das Angebot des Parks geht weit über Kamelausflüge und Fotoshootings hinaus.
Zur Freude der kleinen Besucher tummeln sich hier auch noch andere Tiere, wie zum Beispiel Esel, Ziegen und Ponys. Die unumstrittenen Könige des Camello Center sind und bleiben aber die weißen Kamele. Auch diese seltenen Tiere können hier bestaunt und bewundert werden.

So ein aufregender Ausflug macht hungrig und durstig. Da ist es schön, dass der Park ein eigenes Restaurant hat, in dem die hungrigen Gäste mit typisch kanarischen Gerichten verwöhnt werden.

Wer noch weitere Andenken an den schönen Ausflug ins Camello Center haben möchte, der wird sicher in dem hübsch eingerichteten Souvenirlädchen fündig. Das wohl lustigste, irgendwie auch witzigste und einmaligste Andenken an diesen Tag ist sicher der „Führerschein“ für Dromedare und Trampeltiere. Da werden die Freunde und Bekannten sicher nicht schlecht schauen, wenn man mit so einem Souvenir nach Hause kommt.

Fazit

Das Camello Center bietet der ganzen Familie viel Spaß. Egal ob Sie sich nun für einen kurzen Ausritt durch den Park entscheiden, oder eine längere Tour buchen. Ein Erlebnis der besonderen Art ist es Allemal, denn die Erinnerungen, die man von hier mit nach Hause nimmt, sind irgendwie eingehüllt in die Magie der ruhigen und wunderbaren Wüstenschiffe und den Zauber, der von ihnen ausgeht.

Öffnungszeiten:

Das Camello Center hat täglich von 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr die Türen für seine Besucher geöffnet.

Preise (Stand 2016):

Für Kinder ab 13 Jahren und Erwachsene: 10,00 Euro
Für Kinder von 3 bis 12 Jahren: 5,00 Euro
Für Kinder unter 3 Jahren ist der Eintritt frei

Adresse:

Ctra TF-82, km 10.2
38435 El Tanque
Tel.: 0034 922 136 191
E-Mail: administracion@camellocenter.es / camellocenter@hotmail.es

Erfahrungen & Bewertungen zu Teneriffa Ferienhaus